Cover_audio-bichro-cover
Square_p2190120

Das Bauern-und Handwerkmuseum ist in einem stattlichen Neuenburger Bauernhaus aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts untergebracht. Zahlreiche Objekte zeugen vom Leben der Familien dieser Bauern-Uhrmacher, welche diese Gegend urbar gemacht, bebaut und entwickelt haben. Jedes Jahr werden eine Wechselausstellung aufgebaut sawie zahlreiche Veranstaltungen organisiert. Veranstaltungen: Ostern auf dem Bauernhof, Museumsnacht, Herbstfest, Weihnachtsfrau...



Crêtets 148
2300 La Chaux-de-Fonds